Bisexuell - Transgender - Genderqueer - Genderf...

Bi - Trans - Genderqueer/-fluid - Pansexuell - Asexuell - Intersex - Aromantic und viele mehr!

Bi - Trans - Genderqueer/-fluid - Pansexuell - Asexuell - Intersex - Aromantic und viele mehr!

                    

                        Fahnen, Aufkleber, Anstecker, Schlüsselanhänger, Buttons, Magnete, Schmuck...


Agender

Agender

Agender (oder geschlechtslos/geschlechtsneutral/neutrois) zu fühlen meint, sich keinem Geschlecht zugehörig zu fühlen.

Aromantisch

Aromantisch

Als aromantisch gelten Menschen, die kein natürliches Bedürfnis haben, mit anderen Menschen des gleichen oder eines anderen Geschlechts eine romantische Beziehung einzugehen.

Asexuell

Asexuell

Personen sind asexuell, wenn sie kein Interesse an oder Verlangen nach Sexualität haben.

Autosexuell

Autosexuell

Autosexuelle Personen werden bevorzugt von sich selbst sexuell befriedigt und/oder sind zu sich selbst sexuell hingezogen.

Bisexuell

Bisexuell

Bisexuell sein betrifft die Menschen, die sexuelle Gefühle für zwei oder mehr Geschlechter haben.

Demisexuell

Demisexuell

Demisexualität liegt bei Menschen vor, die nur dann sexuelle Anziehung empfinden, wenn sie eine starke emotionale Bindung zu jemandem aufgebaut haben.

Genderfluid

Genderfluid

Genderfluid zu sein heißt, dass eine Person nicht immer das selbe Geschlecht hat, sondern immer wieder ein anderes. Das Geschlecht kann sich unterschiedlich oft ändern. Es kann von mehrmals am Tag über alle paar Wochen bis zu alle paar Jahre schwanken.

Genderqueer

Genderqueer

Genderqueer zu sein heißt, sich nicht eindeutig auf Mann oder Frau als eigenes Geschlecht festlegen zu können.

Hermaphroditen

Hermaphroditen

Hermaphroditen sind doppeltgeschlechtliche Menschen, also Personen einer Art mit männlicher und weiblicher Geschlechtsausprägung, die sowohl männliche als auch weibliche Keimzellen bzw. Geschlechtsorgane bilden.

Intersexuell / Intergeschlechtlich

Intersexuell / Intergeschlechtlich

Unter intersexuell versteht die Medizin Menschen, die genetisch oder anatomisch (aufgrund der Geschlechtsorgane) und hormonell nicht eindeutig dem weiblichen oder männlichen Geschlecht zugeordnet werden können.

Nicht Binär

Nicht Binär

Die Worte Nichtbinär/non-binär/nonbinary und auch genderqueer werden oft dafür verwendet, dass man weder ganz/immer weiblich bzw. männlich ist. Es ist sehr verbreitet, dass Menschen sich als entweder männlich oder weiblich identifizieren, den beiden binären Geschlechtern, von denen Menschen früher üblicherweise wussten. Manche Personen werden z.B. wegen ihres nicht geschlechterrollen-konformen oder uneindeutigen Aussehens als kein richtiger Mann bzw. keine richtige Frau angesehen oder behandelt. Bei einigen Personen führt dies dazu, von sich als nichtbinär oder genderqueer zu sprechen.

Pansexuell

Pansexuell

Pansexuell zu sein bedeutet, im Begehren keine Vorauswahl nach Geschlecht bzw. Geschlechtsidentität treffen.

People of Colour / POC

People of Colour / POC

People of color ist ein Begriff aus dem anglo-amerikanischen Raum für Menschen, die als nicht-weiß gelten und meist durch Sichtbarkeit diversen Formen des Rassismus ausgesetzt sind oder sein können.

Polyamourös

Polyamourös

Polyamorie ist ein Oberbegriff für das Verhalten oder die Bereitschaft, mehr als einen Menschen zur selben Zeit zu lieben. Die Voraussetzung ist dabei, dass alle direkt beteiligten Partner davon wissen und der Wunsch aller es ist, dass die gewünschten Beziehungen langfristig und vertrauensvoll angelegt sind.

Skoliosexuell

Skoliosexuell

Skoliosexuell sein heißt, sich zu Trans* Personen hingezogen zu fühlen oder zu Menschen, die sich nicht in das System von Mann und Frau einordnen wollen und bei denen das bei der Geburt zugewiesene Geschlecht für sie keine Rolle spielt.

Trans Personen / Transgender

Trans Personen / Transgender

Trans Personen haben das Gefühl oder das Wissen, nicht oder nicht ganz dem bei der Geburt zugewiesenen Geschlecht anzugehören. Das heißt z.B., dass ein mit männlichen Geschlechtsorganen geborener Mensch sich als Mädchen oder Frau sehen kann und so leben möchte und ein mit weiblichen Geschlechtsorganen geborener Mensch eigentlich als Junge oder Mann fühlt und so leben möchte. Der Begriff 'Transsexualität' hat dabei eher pathologisierenden Charakter und wird heute nur noch sehr eingeschränkt von Trans Personen akzeptiert.

Trigender

Trigender

Eine trigender Person hat drei Geschlechtsidentitäten (Bigender – zwei, polygender – viele/mehrere, pangender – alle). Der jeweilige Begriff sagt nichts darüber aus, ob die einzelnen Geschlechtsidentitäten sich fluide abwechseln, gemischt sind oder gleichzeitig vorkommen. Es variiert auch, welche Geschlechtsidentitäten eine Person jeweils genau hat. Die Begriffe bigender, trigender, polygender und pangender sind nur ein Hinweis auf die Anzahl der Geschlechtsidentitäten.